Erleben

Der Furth-Hof auf Facebook

Hofführungen

Was ist so los auf dem Furth-Hof und was soll hier entstehen? Wie leben die Tiere? Zu folgenden Termin biete ich für 4 - 15 Personen Führungen an. In 1 – 1,5 Stunden gehen wir gemeinsam über den Hof und besuchen die Tiere. Im Anschluss bieten wir eine kleine Verkostung, beispielsweise Bock-Wurst oder Ziegen-Bratwurst an.

Kosten 6 € pro Person (ab 14 Jahre), 4 € pro Kind (4-13 Jahre).

Datum

Was ist los?

Sa, 24.9.22, 10.00 Uhr

Kleine Hofführung

Sa, 24.09.22, 15.00 Uhr

Hofführung im Rahmen der Aktionstage Ökolandbau Bremen

Sa, 22.10.22, 10.00 Uhr

Kleine Hofführung

Ihr würdet gern als Gruppe den Furth-Hof zu einem separaten Termin besuchen? Dann meldet euch gern für weitere Absprachen!

Es gibt so viel zu lernen und entdecken...

Es gibt so viel altes Wissen und traditionelle Tätigkeiten, die in unserer modernen Welt "überflüssig" geworden sind. Aber trotzdem: Selbermachen ist eine tolle Erfahrung, gerade wenn man nicht "muss", sondern einfach mal was ausprobieren kann.

Datum

Was ist los?

Sa, 15.10.22, 10:00 Uhr

Sauerkraut selber machen, Fermentieren im Glas
Fermentieren im Glas ist eine der traditionellen Möglichkeiten, Gemüse für den Winter zu konservieren. Lebensmittel werden so nicht nur auf nachhaltige Art lange haltbar gemacht, sie werden für uns sogar besser bekömmlich und entwickeln zudem völlig neue Geschmackswelten. Frisches Sauerkraut steckt voller gesunder Inhaltsstoffe, die durch Milchsäuregärung entstehen – zum Beispiel jede Menge Vitamin C.
Wir sprechen über die Grundlagen des Fermentierens und setzen Sauerkraut im Glas an.
max 6 Pers, Dauer ca. 3 Stunden, 45 Euro

15. und 22.11.22,
jeweils 18:30 Uhr

Grundlagen für das 1. Strick/Häkelprojekt

Jeder kann häkeln/stricken lernen! In zwei Einheiten erlernt ihr Basiswissen über Wolle und Zubehör.
Stricken: Maschen anschlagen, rechte und linke Maschen, Maschen abketten.
Strick- /Häkelnadeln, Wolle können mitgebracht werden, es steht auch Material zur Verfügung.

Mind. 5 -8 Teilnehmende     

Preis: 30,00 € pro Person inkl. kalte u. warme Getränke

Wildkräuter auf dem Furth-Hof und umzu

Entdeckt bei einem Wildkräuterspaziergang rund um den Furth-Hof die vielfältigen heimischen Kräuter der Region.
Antje Manek, ausgebildete Kräuterpädagogin, nimmt euch mit auf eine erlebnisreiche Tour mit 5 - 12 Personen, bei der die Pflanzen der Umgebung und essbare Wildkräuter näher vorgestellt werden.
Die gesammelten Kräuter werden gemeinsam zu einem kleinen Snack verarbeitet. Bei Snack und Schnack bekommt ihr viele nützliche Tipps zum Bestimmen und Sammeln von Kräutern und welche Inhaltsstoffe und Heilkräfte sie besitzen, wie diese in der Kräuterküche ihre volle Wirkung entfalten können und welche volkskundlichen Hintergründe und Geschichten sich dahinter verbergen. Dauer ca. 3 Stunden, 12,50 € pro Person.

Datum

Was ist los?

Sa, 08.10.22, 10:00 Uhr

Wildkräutererlebnis

Ihr würdet gern als Gruppe eine eigene Wildkräutertour machen? Dann meldet euch gern für weitere Absprachen!

 

 

Die Veranstaltungen werden entsprechend der aktuellen Corona Regelungen durchgeführt. Aufgrund von Corona, bei  sehr schlechtem Wetter oder anderen wesentlichen Entwicklungen kann kurzfristig eine Absage erfolgen - ebenso, wenn die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird.

Teilnahme ist ausschließlich auf Anmeldung bis zum Vorabend möglich. Kontaktdaten werden danach für drei Wochen gespeichert.

Bitte festes Schuhwerk und robuste, anliegende Kleidung tragen. Getränke sind bei Bedarf selbst mitzubringen.

 

Märkte

Neugierig auf unsere Produkte? Auf folgenden Märkten sind wir dabei und freuen uns auf euren Besuch:

Datum

Was ist los?

25.09.22

01.10.22

RegioMarkt Beverstedt, 14-17 h

03.10.22

05.11.22

RegioMarkt Beverstedt, 14-17 h

03.12.22

RegioMarkt Beverstedt, 14-17 h

17.12.22

RegioMarkt Beverstedt, 14-17 h